Slider

Gemeinsame Engagements

Die drei staatlich anerkannten Kirchen in der Stadt Zürich arbeiten eng miteinander zusammen. Dies geschieht in dem Bewusstsein, dass gerade in einer dynamischen und vielfältigen Grossstadt wie Zürich auch die kirchliche Vielfalt gross sein soll und kann.

Die drei Kirchen sind ein Teil des Lebens der Stadt. Darum verstehen Sie sich auch als Angebot für alle Menschen in der Stadt.

Nachfolgend unsere Projekte in alphabetischer Reihenfolge:

Bahnhofkirche

Seelsorge und Raum der Stille im Zürcher HB.

Christuszentrum

professionelle sozialtherapeutischen Institution für Menschen mit psychischen, physischen und kognitiven Beeinträchtigungen.

Haltestille

ökumenische und spirituelle Angebote im Herzen Zürichs.

Nachbarschaftshilfe

Non-Profit-Organisation bestehend aus 14 städtischen Nachbarschaftshilfen.

ökumenischer Kreuzweg

Jährliche Prozession mit Kreuz durch die Zürcher Stadt in Erinnerung an die Passionsgeschichte.

Predigerkirche

ökumenische und spirituelle Angebote in der Altstadt.

Seelsorge.net

psychologische Beratung via Whatsapp und E-Mail.

Solidara Zürich

Hilfe für randständige Menschen. Ehemals Zürcher Stadtmission.

SPUR

Seelsorge für Polizei und Rettungskräfte.